bannerfries

HaustechnikDialog News

Informationsportal für Haustechnik, Heizung, Klima, Sanitär, Lüftung, TGA, SHK
  1. Bei der Sanierung von hohen Gebäuden steht im Zentrum des Brandschutzes die sogenannte „Schwerkraftlüftung“.
    Schulte & Todt hat ein Sanierungs-Element (ST-SE) entwickelt, welches besonders komfortabel und kostengünstig den Brandschutz von Lüftungsschächten sichert.
  2. Fachhandwerker können ab sofort eine praktische Neuheit von Buderus nutzen, um Heizsysteme auch ohne Betriebsunterbrechung zu entsalzen: Mit dem VES-Bypassentsalzungsmodul entsalzen Installateure das Heizungswasser noch vor einem Kesseltausch. Das VES-Bypassentsalzungsmodul ist als mobile Variante und für die Festinstallation erhältlich. Es eignet sich für Systeme mit einem Heizungswasservolumen von bis zu zehn Kubikmetern und einer Rücklauftemperatur von maximal 80 Grad C.
  3. Das smarte Zuhause ist in aller Munde – doch was ist das genau? Im intelligenten Haus werden Heizung, Licht und Haushaltsgeräte genau nach Bedarf automatisiert gesteuert. Das ist komfortabel, spart Energie und macht das Eigenheim sicherer. Besonders effektiv ist es, verschiedene Komponenten zu vernetzen und so aufeinander abzustimmen. Beim Raumklima-Spezialisten Kermi fängt das Smart Home bei der Heizung an und kann flexibel erweitert werden.
  4. Zum Start der Tour de France 2019 schickt hansgrohe die Rennfahrer des deutschen Radsportteams BORA-hansgrohe wieder unter die Dusche. Für die neue Kampagne werden unter anderem Peter Sagan, Daniel Oss, Lukas Pöstlberger, Marcus Burghardt und Maximilian Schachmann in Szene gesetzt und präsentieren die neue Strahlart PowderRain.
  5. Das Oventrop Wandeinbau-Set „Unibox T-RTL“ wurde anlässlich des Designwettbewerbs „European Product Design Award 2019“ mit Gold ausgezeichnet.
  6. Zur gehobenen Badausstattung gehört heutzutage im Neubau wie bei Sanierungen eine großzügige, bodengleiche Dusche. Dank einer Produktinnovation von SFA SANIBROY kann die jetzt sogar unterhalb der Entwässerungsebene installiert werden: „SANIFLOOR+“ ist eine Kombination aus intelligentem Siphon und Saugpumpe, die das Ablaufwasser bis zu drei Meter hoch in die nächste Abwasserleitung fördert. Das ist sogar für die Wellnessoase mit opulenter Regendusche im Tiefparterre oder Keller eines Altbaus mehr als ausreichend.
  7. Jede zusätzliche Hitzewelle verleiht dem Klimawandel mehr Tempo. Diese Aussage treffen Wissenschaftler in einer Studie des Max-Planck-Instituts für Biogeochemie in Jena. Ein Grund: Wälder nehmen bei solchen Extremwettern weniger CO2 auf – ein Effekt, der nicht zu unterschätzen sei. Für 82 Prozent der Deutschen war der Extremsommer 2018 jedenfalls ein Weckruf, sich persönlich mehr für die Energiewende zu engagieren. So ein Ergebnis der Umfrage „Energie-Trendmonitor 2019“ im Auftrag von Stiebel Eltron. Repräsentativ befragt wurden bereits zum sechsten Mal 1000 Bürgerinnen und Bürger.
  8. Heute beginnt die Themenserie zu einem im wahrsten Sinne lebenswichtigen Thema: Brandschutz. Hierzu zählt auch der insbesondere für Wohngebäude wichtige Bereich der Rauchwarnmelder. Dieses Thema verliert leider nie an Aktualität. Etwa 350 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland allein bei Wohnungsbränden – und fast alle durch Rauchgasvergiftungen.
  9. Die Vaillant Group hat im Rahmen der SommerUni 2019 einen Tag lang ihre Türen für Schülerinnen ab der zehnten Klasse geöffnet und Einblick in den Arbeitsalltag von Ingenieurinnen im Unternehmen ermöglicht. Ziel ist es, junge Frauen für technische Berufe zu begeistern.
  10. Technologie erleichtert den Alltag und ist aus unserer vernetzten Gesellschaft nicht wegzudenken. Auch für die Gesundheit leistet sie einen Beitrag: Stichwort Digital Health. Dass dieser Trend längst im Privatbad angekommen ist, beweist die intelligente Konnektivität vieler HANSA-Produkte.
  11. Mit Combi Port Pro bringt KaMo, Marktführer in der dezentralen Frischwarmwasserbereitung und Tochterunternehmen von Uponor, eine neue Serie seiner standardisierten Wohnungsstationen zur Frischwarmwasserbereitung auf den Markt. Die Combi Port Pro-Serie ist eine Weiterentwicklung der bereits vor zwei Jahren vorgestellten WK Pro-Serie, die jetzt noch stärker auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten wurde. Sie überzeugt vor allem durch die geringe Bautiefe von nur 112,5 mm, die für mehr Flexibilität beim Einbau sorgt.
  12. Die Erkenntnis, dass Building Information Modeling (BIM) die ganze Bau- und Immobilienbranche, erreichen und verändern wird, stellt inzwischen niemand mehr in Frage. Die zunehmenden Forderungen nach Einsatz der BIM-Methode sowohl durch die öffentliche Hand als auch durch private Bauherren tragen maßgeblich dazu bei. Für einen handhabbaren, nachvollziehbaren und erfolgreichen Ablauf eines BIM-Projekts sind ein einheitliches Verständnis von Begriffen, Prozessen und Methoden sowie verlässliche normative Vorgaben unabdingbar. Die Richtlinienreihe VDI 2552 liefert hier ein praxisnahes Regelwerk.
  13. Großzügige Bewegungsflächen sind im modernen Wohlfühlbad besonders wichtig. So gehören bodenebene Duschen im privaten Umfeld heute schon fast zum Standard. Mit der Duschrinne Geberit CleanLine20 gelingt die individuelle Gestaltung des Duschbereichs ganz einfach. Sie schließt bündig mit dem Fliesenboden ab und fügt sich durch ihr elegantes Design optisch in jedes Bad ein. Mit einer neuen Länge von 160 Zentimetern steht seit April 2019 eine zusätzliche Variante für besonders geräumige Duschbereiche zur Verfügung, die einen komfortablen und barrierefreien Zugang ermöglicht.
  14. Hier sind mehr als 2.600.000 Produkte inklusive Stammdaten geprüft und stehen dem Handel zur Verfügung.
  15. Mit rund 12.000 Besuchern ist die Roadshow „Viega 360° erleben“ erfolgreich in Köln zu Ende gegangen. Damit zählt die traditionsreiche Veranstaltungsreihe erneut zu den erfolgreichsten Branchenveranstaltungen. Station machte die Roadshow, in der Viega seinen Kunden aus Deutschland und Österreich die ISH-Neuheiten vor Ort vorstellt, diesmal in Salzburg, Hamburg, Leipzig, Nürnberg, München, Stuttgart und Köln.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok